Forty Shades

(deu.)

FORTY SHADES ist das Solo-Projekt des Gitarristen und Sängers von „Crematory“ (www.crematory.de/) Tosse Basler.

Die Band wurde ursprünglich im Jahre 2007 von der Ex-Xandria Sängerin Manuela Kraller (www.xandria.de/) und dem Keyboarder Tobias Gut unter dem Namen NAGOR MAR gegründet. Die Formation orientierte sich zu Beginn mit ihrem female-fronted Symphonic-metal an Genregrößen wie z.B. Nightwish oder Evanescence. Der Band standen jedoch in der Zeit zwischen 2010/11, aufgrund divergierender musikalischer Vorstellungen, turbulente Zeiten bevor. Es erfolgten einige Mitgliederwechsel.

Die Situation beruhigte sich ab 2012 mit der Zusammenarbeit des Sängers Tosse Basler (Gitarrist und Sänger für die Cleanvocals bei Crematory). Das neue Line-up orientierte sich musikalisch komplett neu und trat fortan unter dem Namen FORTY SHADES auf.

2014 ging die Band ins Studio und brachte im Frühjahr 2015 unter dem Label 7hard (7us media) ihr Debutalbum „Camera Silens“ heraus. Mit ihrem Erstling durfte die Band europaweit viele sehr positive Bewertungen von Magazinen wie Metal Hammer, Rock Hard, Legacy u.a. verzeichnen. So z.B. erhielt das Album unter anderem von Metal Hammer (Italy) 9/10 Punkten und wurde als eines der besten Newcomer Metal-Alben 2015 angepriesen. Neben zahlreichen Radiointerviews auf deutschem und französischen Boden, wurde die Band unter anderem auch vom nationalen Radio der Schweiz (Couleur3) eingeladen oder spielte als Support vor Acts wie: Beyond The Black oder Masterplan.

Im Frühjahr 2016 unterschrieb die Band den Booking- und Managementvertrag mit der Agentur EAM. Die Band steht kurz vor der Veröffentlichung ihres neusten Werks – „Blackstar Diamond“ – welches mit Spannung erwartet werden kann…

mitglieder2

Tosse – Vocals
Raph – Guitar
Lukas – Guitar

Tobi – Keys
Chris – Drums
Jo – Bass

   

transparent

fs_logo

(eng.)

FORTY SHADES is the solo project of the guitarist and singer of „Crematory“ (www.crematory.de/) Tosse Basler.

The band was founded originally in 2007 by the Ex-Xandria singer Manuela Kraller (www.xandria.de/) and Keyboarder Tobias Gut under the name NAGOR MAR. The original inspiration for their music style were bands such as Nightwish and Evanescene with their predominant female vocals in the Symphonic metal band genre. Between 2010 and 2011, the band evolved their musical direction going through lineup changes.

The situation calmed down from 2012 with the cooperation of the singer Tosse Basler (Guitarist and singer for the Cleanvocals by Crematory). The new Line-up orientated itself musically completely anew and appeared from now on under the name FORTY SHADES.

In 2014, the band recorded their debut album ‘Camera Silens’ and published it early 2015 under the label 7hard (7us media). Their first album received great reviews across Europe by such heavyweights as Metal Hammer Italy (9/10 rating), Rock Hard, and Legacy. It has been labeled best newcomer metal album of 2015. This resulted in numerous radio interviews both in German and French such as influential Swiss radio Couleur3 as well as the opportunity to play as supporting act for bands such as Beyond The Black and Masterplan.

The band signed a deal with booking and management agency EAM in early 2016 to capitalize on their early success. The Band stands shortly before the publication of her newest work – „Blackstar Diamond“ – which can be expected with tension…